Macbook air filme herunterladen

Es ist einfach, Netflix-Shows und -Filme auf Ihr iPad oder iPhone herunterzuladen, um sie später offline anzusehen, aber was ist, wenn Sie dies auf einem Mac tun möchten? Es gibt einen Weg, aber leider ist es viel weniger einfach. Kaufen Sie Filme und TV-Sendungen, laden Sie sie herunter oder streamen sie und schauen Sie sie überall mit der Apple TV-App. Netflix auf einen Mac herunterzuladen, ist vielleicht nicht die beste Idee – noch weniger, wenn Sie ein iOS- oder Android-Mobilgerät haben, das die Netflix-App unterstützt, und Videos zum Offline-Anzeigen herunterladen. Wie bereits erwähnt, ist Boxee eine Media Center-Anwendung und keine Quelle für Videos. Es enthält jedoch ein paar Plug-Ins, die Sie zu Filmen führen können, die über das Web verstreut sind. Installieren Sie beispielsweise das Internet Archiv-Plug-In, und Sie können eine große Anzahl alter Filme (einschließlich Stummfilme) anzeigen, die sich jetzt in der Öffentlichkeit befinden. Das Public Torrents-Plug-in ermöglicht es Ihnen, diese Art von Inhalten herunterzuladen und in Boxee anzuzeigen. Alle Inhalte, die über Boxee verfügbar sind, sind kostenlos. Sobald Sie die Idee eines Mac als Home Media Player akzeptieren, wenden sich Ihre nächsten Gedanken natürlich an Filme und wahrscheinlich an den iTunes Store.

Aber der Store ist nicht das Ende-alles-und-sein alle Online-Filmquellen. Obwohl Outfits wie CinemaNow und Blockbuster verlangen, dass ihre Inhalte auf Geräten angesehen werden, die nicht die Apple-Marke tragen, gibt es eine Handvoll anderer Quellen für Filme, die Sie auf Ihrem Mac abspielen können. Steigen Sie zum Ticketschalter und schauen Sie sich diese Optionen an. YouTube startete 2015 den kostenpflichtigen Streaming-Abonnementdienst YouTube Red, der Abonnenten Zugang zu werbefreien Inhalten und exklusiven Filmen und Shows bietet. Der Dienst hat derzeit rund zwei Millionen Nutzer, und er hat uns bereits viele Originalfilme, Dokumente und Serien gegeben. Obwohl Netflix keine App für macOS veröffentlicht hat, hat das Unternehmen eine fantastische App für iOS-Geräte veröffentlicht, die Sie direkt aus dem AppStore herunterladen können. Netflix für iOS funktioniert mit Ihrem regulären Netflix-Konto, sodass Sie alle Sendungen und Filme, die Sie lieben, von überall aus ansehen können. Mit der App können Sie Zeilen mit Top-Auswahlen für jedes Genre durchsuchen, und Sie können sogar ausgewählte Titel herunterladen, um sie anzusehen, wenn Sie nicht online sein können. Sie können Filme und Shows von Ihrem iOS-Gerät direkt auf jedes Airplay-fähige Gerät streamen, z. B. Apple TV und sogar einen alten Laptop. In den Einstellungen für die Netflix für iPad-App geben Sie an, ob Sie Downloads auf Wlan beschränken möchten, was die Standardeinstellung ist.

Sie können auch die Videoqualität von Standard, der für die Anzeige auf dem iPad ausreicht, auf Höher ändern, was Sie vielleicht bevorzugen, wenn Sie den Film auf einen größeren Bildschirm streamen möchten, und Smart Downloads unter anderem ein- und ausschalten. Suchen Sie die Netflix-App-Einstellungen, indem Sie unten auf dem Netflix-Bildschirm auf Mehr tippen. Amazon Video On DemandZum Beispiel kostet die erste Staffel von Mad Men 20 USD (SD) und 35 USD im iTunes Store. Amazon berechnet 18 USD (SD) und 28 USD (HD). Dexter Season 2 im Store kostet 24 USD (SD) und 36 USD (HD). Die gleiche Saison kostet bei Amazon 19 USD (SD) und 29 USD (HD). Auch wenn Sie sich nur für Filme interessieren, bietet Amazon auch Angebote für aktuelle Filmverleihe an. Zum Beispiel, vor kurzem können Sie Waisen für 2 $ mieten.

Der Mietpreis des Stores an diesem Tag betrug 4 USD. Die DVD-in-the-Mailbox-Firma Netflix bietet seit einigen Jahren Filmstreaming über seine Watch Instantly-Funktion an. Wenn Sie einen Netflix-Plan ab 9 $ (jeweils eine DVD) haben, können Sie diesen Dienst nutzen, der mehr als 20.000 Filme und TV-Episoden bietet. Das direkte Herunterladen von Amazon Video-Inhalten auf einen Mac ist nicht einfach. Amazon ermöglicht es Abonnenten, Dateien (mit DRM) auf mobile Geräte und Windows-PCs herunterzuladen, aber nicht auf Mac, so dass der effektivste Ansatz wahrscheinlich darin besteht, dateien auf dem PC herunterzuladen, das DRM abzustreifen und auf Mac zu übertragen.